Posaunenchor

(Erster Auftritt im neuen Design: Gemeindefest Philippus September 2017)

Der Posaunenchor St. Stephan gestaltet unter der Leitung von Thomas Schliebener regelmäßig Gottesdienste unserer Kirchengemeinde musikalisch aus und bringt auf zahlreichen Konzerten Bläsermusik aus verschiedenen Epochen zu Gehör: Neben den Werken alter Meister und Stücken aus der Romantik erklingt häufiger auch neue Kirchenmusik im Swing- und Rockfeeling. Gemeinsame Auftritte werden regelmäßig zusammen mit den Sängerinnen und Sängern der verschiedenen Chöre von St. Stephan und mit dem "Blechprojekt" der ESG Bamberg gestaltet.

Der Chor ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und hat derzeit 14 Bläserinnen und Bläser: Fünf Trompeten verteilen sich auf die 1. und 2. Stimme. Drei Tenorhörner, vier Posaunen, ein Euphonium und eine mächtige Tuba verleihen den Unterstimmen Klang und Gewicht.

Die Proben finden jeden Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:15 Uhr im neuen Stephanshof der Kirchengemeinde statt. Für neue Bläserinnen und Bläser stehen verschiedene Instrumente aller Stimmlagen zur Verfügung. (Telefonischer Kontakt: 09546-595922)

 

(Ein Foto mit Seltenheitswert: eine ganz normale Probe im Frühling 2017 und alle sind da!!!)

 

(Traditionell mit Sonnenschein: Auftritt an Himmelfahrt 2016 auf der Altenburg)

(Zum evangelischen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Stegaurach: Ostern 2016)

(Auftritt des Bezirksposaunenchores zur Einweihung des Stephanshofes am 20. September 2015)

Posaunenchor St. Stephan

(Auftritt des Posaunenchores zur Adventszeit im Jahr 2014)